Erleben

Menschen beim Klimastreik Darmstadt am 25.03.2022

Die Klimakrise ist die existenzielle Krise überhaupt: Ein Gespräch mit dem Bündnis Klimastreik Darmstadt

Am Freitag haben sich wieder hunderte Menschen beim Klimastreik in Darmstadt versammelt, um für eine klimagerechtere Welt zu demonstrieren. Dabei ging es nicht nur um Klimaschutz, sondern auch um Menschenrechte und Kapitalismuskritik. Unser Autor Julius Tamm hat im Vorfeld mit zwei Vertreterinnen des Bündnisses über ihre Motivationen, Ziele und die Zukunft der Klimaschutzbewegung gesprochen. Alle …

Die Klimakrise ist die existenzielle Krise überhaupt: Ein Gespräch mit dem Bündnis Klimastreik Darmstadt Weiterlesen »

Der Darmstädter Podcast “Spielplatz Erde” – Mit Robin und ihren Freund:innen in der Natur unterwegs

Mit dem Umweltpodcast von Spielplatz Erde können Vor- und Grundschulkinder gemeinsam mit den Charakteren Robin, Blättchen und Co. die Natur kennenlernen, Zusammenhänge entdecken und in ihrer Beziehung zur Natur und ihrem Bewusstsein für diese gestärkt werden. Wir haben mit der Initiatorin des Podcasts, Bettina Bauer, darüber gesprochen, wie die Idee entstanden ist, was es bis …

Der Darmstädter Podcast “Spielplatz Erde” – Mit Robin und ihren Freund:innen in der Natur unterwegs Weiterlesen »

Dem Wald mehr Bedeutung beimessen – Interview mit Klaus Berger vom Zentrum für globale Nachhaltigkeit in Darmstadt

Wald und Klima hängen sehr stark zusammen! Das ist die Kernaussage der Arbeit des Naturpädagogen Klaus Berger vom Zentrum für globale Nachhaltigkeit Darmstadt. Hier in Darmstadt hat er es sich zur Aufgabe gemacht, Menschen aller Altersgruppen über verschiedene Wald- und Klimathemen zu informieren und gemeinsam zu handeln. Besonders daran ist die Vereinigung von Bildungsangeboten und Praxis-Projekten.   “Nachhaltigkeit und Darmstadt” – ein kurze Internetsuche zu diesen …

Dem Wald mehr Bedeutung beimessen – Interview mit Klaus Berger vom Zentrum für globale Nachhaltigkeit in Darmstadt Weiterlesen »

Die Füchse: Naturpädagogik Darmstadt

Die Füchse in Darmstadt: Abenteuer in der Natur erleben

„Die Füchse“ sind ein Paradebeispiel dafür, dass die Corona-Zeit auch ganz wunderbare, neue Ideen und Konzepte hervorgebracht hat: Mit den Online-Abenteuer-Modulen des Darmstädter Umweltbildung-Programms können Familien mit Kindern von 8 bis 11 Jahren spielerisch die Natur in und um Darmstadt entdecken und erforschen. Die Idee zu „Die Füchse“ kam der Umweltingenieurin Johanna Gopp aus Darmstadt, …

Die Füchse in Darmstadt: Abenteuer in der Natur erleben Weiterlesen »

Das Vivarium Darmstadt – moderne, nachhaltige Tierhaltung?

Stumpfkrokodil, Schopfmakake und Antilope: 2.000 Tiere in 203 Arten sind im Zoo Vivarium in Darmstadt zu Hause. Sie leben dort wie auch in anderen Zoos vornehmlich, damit wir Menschen sie bestaunen können. Umstritten bleibt jedoch, ob die Tiere dort artgerecht und nachhaltig gehalten werden. Wir haben mit Zoopädagoge Frank Velte darüber gesprochen, wie nachhaltig und artgerecht ein zoologischer Garten sein kann. Vivarium-Historie im …

Das Vivarium Darmstadt – moderne, nachhaltige Tierhaltung? Weiterlesen »

Nachhaltig unterwegs: Fahrradtour an die grünen Orte in Darmstadt

Darmstadt hat Beton-Bauten und asphaltierte Plätze, Darmstadt hat den Charakter einer Großstadt. Aber Darmstadt bietet auch ganz viele Möglichkeiten, seine Freizeit nachhaltig und an der frischen Luft zu verbringen. Denn man kann richtig viele schöne, grüne Orte entdecken – und das teilweise mitten in der Stadt! Kommt mit auf unsere Fahrradtour durch Darmstadt! Bei unserer grünen …

Nachhaltig unterwegs: Fahrradtour an die grünen Orte in Darmstadt Weiterlesen »

Tausch statt Kaufrausch: Kleidertauschparty im Herzen Darmstadts

Neben mir drängen sich Studentinnen, Mütter mit ihren Töchtern und vereinzelt ein paar Vertreter des männlichen Geschlechts zwischen den Kleiderständern. Durch Gesprächsfetzen hindurch hört man den Kaffeeautomaten und die Nähmaschinen surren. Nervöse Finger streichen über die verschiedensten Stoffe und ruhen nur kurz auf einzelnen Teilen, bis sie etwas gefunden haben. An diesem Samstagvormittag trudeln nicht …

Tausch statt Kaufrausch: Kleidertauschparty im Herzen Darmstadts Weiterlesen »

Geben und Nehmen: Öffentliche Bücherschränke in Darmstadt

Ausgelesen, abgebrochen, aussortiert: Es gibt viele Gründe, Bücher loswerden zu wollen. Der nächste Flohmarkt ist eine gute Idee, wegwerfen eine weniger gute. Eine der schönsten und unkompliziertesten Möglichkeiten sind öffentliche Bücherschränke. Und davon gibt es eine Menge in Darmstadt. Nicht nur, dass Bücher ziemlich ressourcenintensiv produziert werden – da draußen gibt es sicher jemanden, der …

Geben und Nehmen: Öffentliche Bücherschränke in Darmstadt Weiterlesen »